Jedes Jahr trifft sich ein bunter Haufen von Friedens- und MenschenrechtsaktivistInnen, um die Arbeit von Christian Peacemaker Teams in Europa kennenzulernen und zu beraten. Wir nennen das Treffen eine „Convergence“. Zusammen träumen wir, zusammen lachen und kochen und erzählen und planen wir die weitere Arbeit.
Dieses Jahr findet die Convergence auf der Insel Lesbos statt. Wir werden die Arbeit an unserem Projekt zur Begleitung der Flüchtlinge unmittelbar anschauen. Gespräche mit den ausgebildeten Friedensfachkräften sowie mit lokalen AktivistInnen sind geplant. Wir werden auch das berüchtigte ‚Erste Empfangszentrum’ Moria besuchen.
Die Convergence läuft vom 15. bis 18. Mai 2018. Willst du dabei sein? Weitere Informationen sind im DMFK-Büro erhältlich: cpt@dmfk.de. Die Kosten sind nur 20 Euro pro Tag für Anmeldung, Verpflegung und Logis! Wer jedoch diese Summe nicht aufbringen kann, kann beim DMFK eine finanzielle Unterstützung beantragen.