Friedenstexte

Der Ökumenische Rat der Kirchen hat Mitgliedskirchen, theologische Seminare und ökumenische Initiativen eingeladen, durch ihre Entwürfe von Friedenserklärungen zu einer großen Versammlung in Jamaika beizutragen, die 2011 den Abschluss der Dekade zur Überwindung von Gewalt bilden wird.

Die norddeutschen Mennonitengemeinden in der Vereinigung haben sich Ende 2009 nach vielen Konsultationen auf eine Friedesnerklärung geeinigt. Der Text dazu ist hier erhältlich:
„Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens“

Das Papier von Church and Peace „Mending the Cloth of God“, zunächst auf Englisch erschienen, ist nun auch in einer deutschen Version nachzulesen. Hier bieten wir beide Fassungen des Textes an.
„Mending the Cloth of God“
„Wirken an Gottes Gewand“

Kommentiertes Friedenszeugnis

Der Verband deutscher Mennonitengemeinden hat ein Heft veröffentlicht, das das Friedenszeugnis des Verbandes aus dem Jahr 1987 kommentiert und mit zahlreichen praktischen Vorschläge für Gemeinden und Hauskreise ergänzt.Das Heft „Jesus Christus macht den Kriegen ein Ende“ kann über das DMFK-Büro bestellt werden. Oder hier heruntergeladen werden.

Abschlussbotschaft der Friedenskonvokation in Jamaika

„Ehre sei Gott und Friede auf Erden“ – Botschaft der Internationalen ökumenischen Friedenskonvokation in Kingston, Jamaika vom 24. Mai 2011 – Download als PDF

Ökumenischer Aufruf zum Gerechten Frieden

Das Begleitdokument zum Ökumenischen Aufruf zum gerechten Frieden, der im Auftrag des ÖRK verfasst worden ist, steht zur Verfügung. Es kann hier heruntergeladen werden.