Kairos Palästina

In jedem Menschen das Antlitz Gottes sehen.
– Das Kairos‐Palästina Dokument

Das war der Titel einer Tagung von Church and Peace, Deutsches Mennonitisches Friedenskomitee, Internationaler Versöhnungsbund, Religiöse Gesellschaft der Freunde (Quäker) im November.

Für alle Interessierten haben wir einen Reader mit dem Palästina Kairos Dokument und veröffentlichten Kommentaren dazu erstellt:

„Kairos-Palästina-Reader“ – Textsammlung Version 4 (ZIP)

Pressebericht der Tagung vom Herbst 2012

Fotos der Tagung

Israel und Palästina

Entwurf einer Reaktion auf das Kairos-Palästina-Dokument

Von Church and Peace kommt ein erster Entwurf, wie den Christen in Palästina geantwortet werden könnte.

Entwurf einer Reaktion (PDF)

Die Stunde der Wahrheit – Palestine Kairos

Wem gehört das Land Palästina? Wer soll dort leben dürfen und wie soll das politische Problem dort gelöst werden. Bevor wir eine Antwort auf diese Fragen abgeben, sollen wir die Stimme der dort lebenden Menschen anhören. ‚Palästina Kairos’ ist ein wichtiges Dokument von den Christen aus diesem leidgeprüften Land. Wir empfehlen allen Mennonitengemeinden die gemeinsame Lektüre des Dokuments.
„Die Stunde der Wahrheit: Ein Wort des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe aus der Mitte des Leidens der Palästinenser und Palästinenserinnen“

Broschüre vom Israeli Committee Against House Demolitions übersetzt

Mit der Broschüre “The Israelo-Palestinian Conflict: Challenging slogans through critical refraiming” ist eine präzise Argumentationshilfe erschienen, die auch als Nachschlagewerk geeignet ist. In dieser Argumentationshilfe zum Thema Israel-Palästina werden alle wichtigen Behauptungen derjenigen, die sich als pro-Israel bezeichnen und daher einseitig die Palästinenser kritisieren, aufgelistet und nacheinander entkräftet. Das Anliegen der Nahostkommission des Versöhnungsbunds ist es, mit dieser Übersetzung zu einer fruchtbaren Diskussion und zu Hoffnung auf einen gerechten Frieden beizutragen.

Herausgeber ist der deutsche Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes,
Preis 5 €; ISBN 978-3-935431-16-3.

Die israelischen Atomwaffen und ihre Bedeutung für die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten

Zur Zeit wird das Thema wieder aktuell. Clemens Ronnefeldt vom Internationalen Versöhnungsbund hat diese zwei kurzen Dokumentationen über Israel geschrieben. Darin geht es zum einen um die politische Dimension des israelischen Atomwaffenprogramms sowie um die Verwicklungen der USA und Israel in der Auseinandersetzung mit Iran.
„Clemens Ronnefeldt über die israelischen Atomwaffen“
„Clemens Ronnefeldt über Israel, Iran und die USA“